DURCHSTARTEN OHNE PROBLEME

Sicherheit erhöhen und Zeit sparen…

Nie wieder eine umständliche Reifendruckkontrolle beim Vorflugcheck!

Mehr Sicherheit durch einen optimalen Reifendruck und das jederzeit!

Sensor am Ventil

Zitat Heiner S.:

„Wenn Reifen mit zu wenig Luftdruck betrieben werden, kommt es durch das Zusammendrücken des Reifens zu Schäden an den Seiten. Dies führt dazu, dass die Nylonfäden die sich in der Karkasse befinden, nach innen durchstechen und so den Schlauch beschädigen. Während man bei der Reparatur den Reifen abtastet, spürt man nichts. Sobald der montierte Reifen wieder belastet wird, so beginnt es von vorn.“

REIFENDRUCKKONTROLLE

> GANZ EINFACH <

FOBO Share

Für Flugschulen und Vercharterer die beste Funktion!

Teilen Sie einfach die Sensoren mit Ihren Flugschülern oder Charterkunden. Einzig das App muss bei jedem installiert sein. Dann können Sie die Sensoren für bis zu 100 Personen freigeben. Und diese können sofort den Druck ablesen.

Überwachung vieler Flugsportgeräte

Als Flugschule kennen Sie das, Sie kommen am frühen Morgen auf dem Platz und bereiten die ersten Maschinen vor. Unter anderem wird auch der Reifendruck geprüft. Was teilweise sehr mühsam ist.

Mit ATPMS von FOBO2 geht es ganz einfach! Jedes Fluggerät, das mit den Sensoren ausgerüstet ist, kann direkt in der App angezeigt werden (max. 19). Sie brauchen nur noch in die Liste schauen und sehen sofort die Reifendrücke der Maschinen.

Sensoren

Der Sensor hat die Größe einer Pennymünze, inklusive der Batterie (Hält ca. 1 Jahr, je nach Nutzung.). Und dürfte so fast unter jede Radabdeckung passen.

Einfach auf das Ventil schrauben und los geht es.

Alarmierung

Sobald der Luftdruck fällt, sei es langsam oder plötzlich, werden Sie gewarnt.

1.  Auf der Smartwatch (Android/Apple) über Vibration und einer Anzeige auf dem Display.

2. Akustisch vom Handy

3. Anzeige einer Nachricht im Sperrbildschirm

Testen Sie das System!

Sie werden es nicht mehr hergeben wollen…

Aviation-TPMS eignet sich für fast alle Fluggeräte. Dank seines großen Druckbereiches (0,4-8bar) ist es auch für Buschreifen einsetzbar…

Noch Fragen?

Sie erreichen mich telefonisch unter der 01577 1960283 (18-20 Uhr)

oder per Mail: support@aviation-tpms.de

Ansonsten…

JETZT BESTELLEN!

Zubehör zum Aviation-TPMS

Hier finden Sie Zubehör zum Aviation TPMS, falls Probleme mit den Radschuhen oder dergleichen auftauchen.

SIE KÖNNEN VORAB EINEN TESTDUMMY BESTELLEN!

Testdummy

49,99€ („Pfand“)

DETAILS

90 Grad Ventilverlängerung

n.V.

Details

Ersatzsensor

49,99€

DETAILS

ANLEITUNG·VIDEOS·FAQ

Anleitung (eng.)

Hier finden Sie die vollständige Anleitung auf Englisch. Im Paket selbst gibt es einen „Quick Installation Guide“.

Download

Videos

Hier finden Sie die Videos zur Installation der Sensoren.

Ansehen

FAQ

Die am häufigsten gestellten Fragen und deren Antworten.

FAQ

KONTAKT·IMPRESSUM·DATENSCHUTZ·VERSAND·WIDERRUF

Christian Seel

Im Wiedenhut 3

79285 Ebringen

Kontakt

Servicezeiten: 18-20 Uhr

Telefon: 015771960283

EMail: support@aviation-tpms.de